E-Mail-Überwachung am Arbeitsplatz

Author

Stefan Jud

Stefan Jud

Introduction

Der Arbeitgeber hat ein berechtigtes Interesse daran, den E-Mail-Verkehr seiner Arbeitnehmer zu überwachen. Arbeits- und datenschutzrechtlich ist jedoch nicht alles erlaubt, was technisch möglich ist. Insbesondere bei der Auswertung privater E-Mails ist Zurückhaltung geboten (Beitrag in Zürcher Wirtschaft 05/2019).

Previous

Next

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.